Partner von Suritec

Aktuelle Einbrüche

 

Oldenburger Münsterland

Allein die Einbrüche im Gebiet Oldenburger Münsterland, das sind die Kreise Cloppenburg und Vechta, sind sehr beachtlich.

Wir haben nur Einbrüche und Einbruchsdelikte aufgeführt, die durch FR.ED hätten verhindert worden sein. Daher wurden zum Beispiel Diebstähle von E-Bikes auf Grundstücken nicht beachtet.

Start ab dem 1. Oktober 2021 

Quelle: https://news.feed-reader.net/143608-polizei-vechta.html

Die seltenen Erfolge sind fast ausnahmslos professionellen Alarmanlagen zu verdanken. Auch hier die Polizeibilanz seit dem 1. Oktober 2021. siehe hier

Laut einer Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (2014) kämpft die große Mehrheit der Betroffenen mit den emotionalen Folgen eines Einbruchs.

Folgen von Einbrüchen laut Laut einer des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (2014)


 

Montag, der 14. Februar 2022

206 - Holdorf - Einbruch in Autohandel

Zwischen Samstag, 12. Februar 2022, 16.00 Uhr, und Sonntag, 13. Februar 2022, 16.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Dinklager Straße gewaltsam in das Bürogebäude eines Autohandels ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Zu Art und Umfang des Diebesgutes liegen derzeit keine Informationen vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf unter Tel.: (05494) 914200 entgegen.


Freitag, der 11. Februar 2022

205 - Goldenstedt - Einbruch in ehemalige Gaststätte

Von Samstag, 5. Februar 2022, 11.00 Uhr bis Donnerstag, 10. Februar 2022, 11.00 Uhr gelangten unbekannte Personen gewaltsam in das Gebäude eines ehemaligen Hotels mit Gaststätte in der Huntestraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erlangt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 200,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Goldenstedt unter 04444-96722-0 entgegen.


Mittwoch, der 9. Februar 2022

204 - Barßel - Einbruch

In der Zeit von Montag, 7. Februar 2022, 17.00 Uhr bis Dienstag, 8. Februar 2022, 7.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in zwei Baucontainer in der Westmarkstraße ein und entwendeten diverses Werkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel 04499 922200 entgegen.


Dienstag, der 8. Februar 2022

203 - Bösel - Einbruch auf Torfabbaugelände

Zwischen Samstag, den 5. Februar 2022, gegen 12.00 Uhr und Montag, den 7. Februar 2022, um 06.30 Uhr wurde durch unbekannte Personen das verschlossene Tor einer Torfabbaufläche in der Korsorsstraße gewaltsam geöffnet. Im weiteren Verlauf wurden mit einem vor Ort befindlichen Kettenbagger mehrere Dieseltanks abtransportiert und anschließend 1500 Liter aus dem Tank des Baggers entwendet. Zudem wurde mit dem Bagger ein Container aufgebrochen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.


Montag, der 7. Februar 2022

202 - Garrel - Einbruch

Am Sonntag, 6. Februar 2022, zwischen 14.30 Uhr und 19.15 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Wohnhaus in der Großenknetener Straße. Sie durchsuchten diverse Schränke und Schubladen nach Diebesgut und entwendeten schließlich Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.


201 - Vechta - Versuchter Einbruch

Am Sonntag, 6. Februar 2022, zwischen 2.40 Uhr und 3.00 Uhr, klingelten zwei bislang unbekannte Personen drei Mal an der Tür eines Hauses in der Seggenstraße. Dann versuchten sie durch die Garagentür in das Haus zu gelangen. Nachdem dies misslang, versuchten sie die Tür aufzuhebeln. Sie wurden gestört und entfernten sich zu Fuß. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.


Samstag, der 5. Februar 2022

200 - Vechta - Wohnungseinbruchsdiebstahl, unbefugte Ingebrauchnahme eines PKW

In der Nacht von Donnerstag, 03.02.2022 auf Freitag, 04.02.2022 verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Seitentür Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Falkenrotter Straße. Im Anschluss durchwühlten sie die Räumlichkeiten des Erdgeschosses während die die Bewohnerin im ersten Obergeschoss schlief. Sie entwendeten Bargeld und Alkohol sowie einen Schlüsselbund. Im Anschluss nahmen sie den PKW der Geschädigten mit dem zuvor entwendeten Schlüssel unbefugt in Gebrauch. Dieser konnte im Stadtgebiet Vechta durch Angehörige wieder aufgefunden werden. Insgesamt entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro.


Dienstag, der 1. Februar 2022

199 - Vechta - Versuchter Einbruch auf Betriebsgelände

Von Sonntag, 30. Januar 2022, 22.30 Uhr bis Montag, 31. Januar 2022, 07.00 Uhr gelangten unbekannte Personen in der Rudolf-Diesel-Straße auf das umfriedete Gelände einer Autoverwertung. Hier verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle. Anschließend wurde die Lagerhalle durchsucht. Zudem wurde ein auf dem Gelände befindlicher Container durchsucht. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.

198 - Saterland/Sedelsberg - Einbruch in einen Neubau

Zwischen Sonntag, dem 30. Januar 2022, gegen 19.00 Uhr und Montag, den 31. Januar 2022, um 06.00 Uhr drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in einen Neubau am Nerzweg ein und entwendeten mehrere Trocknungsanlagen und Luftentfeuchter. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Telefonnummer 04498-923770 entgegen.

197 - Barßel - Versuchter Einbruch in Wohnung

Zwischen Sonntag, dem 30. Januar 2022, gegen 16.00 Uhr und Montag, den 31. Januar 2022, um 18.00 Uhr drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in eine Wohnung an der Ramsloher Straße ein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Telefonnummer 04499-922200 entgegen.


Montag, der 31. Januar 2022

196 - Visbek - Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

Von Freitag, 28. Januar 2022, 23.15 Uhr bis Samstag, 29. Januar 2022, 07.00 Uhr brachen unbekannte Personen im Broamkamp in ein Wohnhaus ein. Entwendet wurde eine Geldbörse samt Inhalt und ein Pferdesattel inkl. Kandare. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04445-95047-0 entgegen.

195 - Damme - Einbruch in Schützenhalle

Unbekannte Personen drangen in der Nacht von Freitag, 28. Januar 2022, auf Samstag, 29. Januar 2022, zwischen 18.15 Uhr und 09.00 Uhr gewaltsam in die Schützenhalle an der Straße Ossenbeck ein. Die Tür zum Geräteraum wurde beschädigt und verschiedene Werkzeuge sowie Alkohol entwendet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Vechta unter Telefon 0 44 41 / 94 30.

Freitag, der 28. Januar 2022


194 - Cloppenburg OT Bethen - Einbruchdiebstahl

Am Donnerstag, 27. Januar 2022, gegen 19.00 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannte Täter Zutritt in ein Wohnhaus An der Wallfahrtskirche und entwendete Bargeld. Er wurde von der 54-jährigen Bewohnerin überrascht, woraufhin er sich entschuldigte und mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung flüchtete. Er kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 175 cm groß, ca. 20 Jahre alt, europäisches Erscheinungsbild, kurze, braune Haare, bekleidet mit einer blauen Winterjacke, sprach hochdeutsch, Am Fahrrad-Sattel befand sich eine Plastiktüte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: (04471) 18600 entgegen.


Donnerstag, der 27. Januar 2022

193 - Vechta - Einbruch in Wohnung

Von Samstag, 22. Januar 2022, 23.00 Uhr bis Mittwoch, 26.01.2022, 11.57 Uhr gelangten unbekannte Personen gewaltsam in eine im Erdgeschoss gelegene Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Münsterstraße. Anschließend wurden die Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


Mittwoch, der 26. Januar 2022

192 - Lohne - Einbruchdiebstahl

Bereits am Mittwoch, 19. Januar 2022, zwischen 00.55 Uhr und 01.20 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Bürogebäude einer Firma in der Pöppelmannstraße ein und entwendete einen Laptop. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen


Montag, der 24. Januar 2022


191 - Dinklage - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus

Am Sonntag 23. Januar 2022, in der Zeit von 07.00 Uhr bis 22.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Dinklage, Bokhorster Weg, auf das Grundstück eines Wohnhauses. Von dort verschafften sie sich gewaltsam Zutritt in das Innere des Objektes. Entwendet wurde: 1 Geldbörse samt Inhalt, 1 Rolex Armbanduhr, 1 Fernsehgerät inkl. Zubehör sowie 4 Lautsprecher des TV-Surround-Systems. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Dinklage unter 0444397749-0 entgegen.


Sonntag, der 23. Januar 2022

190 - Vechta - Wohnungseinbruch

Am Samstag, 22. Januar 2022, kam es gegen 21:00 Uhr in der Schwichtelerstraße zu einem Wohnungseinbruch. Ein bislang unbekannter Täter brach in ein dortiges Wohnhaus ein, wo er auf einen 36-jährigen Bewohner traf. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Ob Diebesgut erlangt wurde, ist bislang nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.


Donnerstag, der 20. Januar 2022

189 - Vechta - Einbruchdiebstahl in Kellerraum

Von Dienstag, 18. Januar 2022, 15.00 Uhr, bis Mittwoch, 19. Januar 2022, 11.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in Vechta, Burgstraße, in den Keller eines Mehrparteienhauses ein und entwenden diverses Kleinwerkzeug: 1 Flexgerät, 3 Akkuschrauber, 3 Bohrmaschinen, 1 Schleifgerät und 1 Kompressor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


188 - Friesoythe - Einbruch in Maschinenhalle

Zwischen Dienstag, dem 18.Januar 2022, gegen 19.30 Uhr, und Mittwoch, dem 19.Januar 2022, um 07.30 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter die Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Betriebes am Eggershauser Esch gewaltsam geöffnet. Aus der Halle wurde diverses Werkzeug entwendet: 1 STIHL Kettensäge, Modell MS 260, 1 STIHL Kettensäge, Modell MS 261, 1 STIHL Motorsense, Modell FS 275, 1 Steckschlüsselkasten sowie diverses Kleinwerkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.


Mittwoch, der 19. Januar 2022

187 - Vechta - Einbruchdiebstahl in Wohnung

Von Montag, 17. Januar 2022, 16.00 Uhr, bis Dienstag, 18. Januar 2022, 14.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Graf-von-Galen-Straße, in ein Mehrparteienhaus und drangen gewaltsam in die dortige Dachgeschoss-Wohnung eines 21-Jährigen ein. Entwendet wurde u.a.: 1 Akkuschrauber, 1 Fernsehgerät, 2 E-Zigaretten sowie 2 Armbanduhren. Eine detailliertere Beschreibung des Diebesgutes liegt zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


186 - Löningen - Einbruch in Wohnhaus

Am Dienstag, 18. Januar 2022, zwischen 07.30 Uhr und 12.40 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Straße Zu den Buchen in das Wohnhaus einer 49-Jährigen aus Löningen ein und entwendeten diverse Lebensmittel sowie Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter Tel.: (05432) 803840 entgegen.


Dienstag, der 18. Januar 2022

185 - Dinklage - Einbruch in Jugendtreff

Zwischen Freitag, 14. Januar 2022, 21.15 Uhr, und Montag, 17. Januar 2022, 08.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in den Jugendtreff in der Schulstraße ein. Aus dem Objekt wurden diverse Lebensmittel entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage unter Tel.: (04443) 977490 entgegen.


184 - Vechta - Einbruch in Wohnhaus

Von Mittwoch, 12. Januar 2022, 11.00 Uhr, bis Montag, 17. Januar 2022, 09.15 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Vechta, Wicbertstraße, ein. Sie durchsuchten mehrere Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


183 - Löningen OT Bunnen - Einbruch in Kiosk

Zwischen Freitag, 14. Januar 2022, 13.00 Uhr, und Montag, 17. Januar 2022, 05.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Dorfstraße gewaltsam in einen Kiosk einer 29-Jährigen aus Menslage ein und entwendeten Getränke und Lebensmittel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen entgegen, Tel.: (05432) 803840.


Montag, der 17. Januar 2022

 

182 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

 

Zwischen Freitag, 14. Januar 2022, 13.30 Uhr, und Sonntag, 16. Januar 2022, 14.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Vechta, Hermann-Ehlers-Straße, gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienwohnhaus. Und entwendeten Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


Donnerstag, der 13. Januar 2022

 181 - Bösel - Einbruch in Wohnhaus

 

Am Mittwoch, 12. Januar 2022, zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienwohnhaus in der Richard-Wagner-Straße ein und entwendeten Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: (04494) 922620 entgegen.


Sonntag, der 9. Januar 2022

180 - Visbek - Tageswohnungseinbruch

Am Samstag, 08.01.2022, gegen 10.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte durch Aufhebeln der Eingangstür Zugang zu einer Sammelunterkunft in der Ahlhorner Straße. Dort entwendeten sie aus zwei Zimmern dortiger Bewohner ca. 800 Euro Bargeld, zwei Armbanduhren sowie verschiedene Dokumente.


Samstag, der 8. Januar 2022

179 - Garrel - Versuchter Diebstahl an Kirchengebäude

Bislang unbekannte Täter versuchten im Tatzeitraum vom 06.01.2022/20:30 Uhr bis zum 07.01.2022/07:55 Uhr Fallrohre aus Kupfermetall am Kirchengebäude in der Kirchstraße in 49681 Garrel zu entwenden. Es blieb jedoch beim Versuch. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Garrel unter der Rufnummer 04474/93942-0 in Verbindung zu setzen.


Freitag, der 7. Januar 2022

178 - Cloppenburg - Einbruch in eine Garage

Am Donnerstag, 6. Januar 2022, zwischen 5.00 Uhr und 6.00 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person gewaltsam Zugang zu einer Garage. Bislang ist noch nicht bekannt, was gestohlen wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.


Donnerstag, der 6. Januar 2022 

177 - Löningen - Einbruch in einen Kiosk

In der Zeit zwischen Sonntag, 2. Januar 2022, 11.00 Uhr und Montag, 3. Januar 2022, 4.50 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen in einen Kiosk in der Dorfstraße ein und entwendeten Zigarettenstangen und Lebensmittel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.


176 - Cloppenburg - Einbruch in ein Einfamilienhaus

In der Zeit zwischen Montag, 4. Januar 2022. 14.00 Uhr und Mittwoch, 5. Januar 2022, 15.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Krapendorfer Kämpe ein. Bislang ist noch nicht bekannt, ob Diebesgut erbeutet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.



Mittwoch, den 5. Januar 2022 

175 - Saterland/Ramsloh - Mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Geräteschuppen und PKW

In der Zeit zwischen Montag, 3.Januar 2022, gegen 21.00 Uhr und Dienstag, 4. Januar 2022, um 09.40 Uhr kam es im Bereich des Mühlendamms zu mehreren Diebstählen. Bislang unbekannte Täter durchsuchten mehrere unverschlossenen Geräteschuppen auf unterschiedlichen Grundstücken und entwendeten Gartengeräte und Werkzeug. Zudem wurde auf einem Grundstück ein geparkter, unverschlossener PKW durchsucht und 5 Euro aus dem Wagen entwendet. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1200 Euro. Die Polizei rät dringend, Gebäude und abgestellte PKW zu verschließen. Sachdienliche Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizei Saterland unter Tel.:04498-923770 entgegen.



Dienstag, der 4. Januar 2022 

174 - Bösel - Einbruch in einen Geflügelstall

Zwischen Freitag, 31. Dezember 2021, gegen 16.00 Uhr und Montag, 03. Januar 2022, um 08.00 Uhr drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in einen Geflügelstall am Lutzweg ein und entwendeten neben einem Videorekorder diverse Schlüssel und Kabel. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist zurzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.


173 - Lohne - Einbruchsversuch

In der Zeit zwischen Freitag, 31. Dezember 2021, 12.00 Uhr und Sonntag, 2. Januar 2022, 19.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Personen gewaltsam in eine Garage im Kleiberweg einzudringen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.



Montag, der 3. Januar 2022 

172 - Cappeln - Einbruch

In der Zeit zwischen Mittwoch, 29. Dezember 2021, 12.00 Uhr und Sonntag, 2. Januar 2022, 9.00 Uhr, drang eine bislang unbekannte Person gewaltsam in ein Ferienhaus in der Minteweder Straße ein und entwendete mehrere Elektro- und Gartengeräte, ein Fahrrad sowie einen Aufsitzrasenmäher. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln unter 04478 958600 entgegen.



Mittwoch der 29. Dezember 2021 - 11:16 Uhr

171 - Barßel/Harkebrügge - Einbruch in Garage

Am Freitag, den 24.Dezember 2021, zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einem Carport in der Straße Am Hasenkamp ein und entwendeten diverse Gartengeräte. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Telefonnummer 04499-922200 entgegen.

Zwischen Montag, den 27.Dezember 2021, gegen 23.50 Uhr und Dienstag, den 28.Dezember 2021, um 09.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in eine Garage in der Kranichstraße ein und entwendeten aus einem dortigen PKW eine Geldbörse. Zudem wurde aus der Garage eine E-Bike der Marke Raleigh Kingston entwendet. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3050 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Telefonnummer 04499-922200 entgegen.

Folgen eines Einbruchs


170 - Vechta- Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Zwischen Samstag, 25. Dezember 2021, 17.15 Uhr, und Dienstag, 28. Dezember 2021, 09.20 Uhr, kam es in der Büscheler Straße in Vechta zu einem versuchten Einbruch. Bisher unbekannte Täter versuchten eine Scheibe im rückwärtigen Bereich eines Wohnhauses aufzuhebeln. Aufgrund von Sicherungsmaßnahmen blieb es bei einem Versuch. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 700,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.



Montag, der 27. Dezember 2021

169 - Vechta - Versuchter Einbruch in eine Außenstelle des Landkreises Vechta

In der Zeit zwischen Donnerstag, 23. Dezember 2021, 19.45 Uhr, und Montag, 27. Dezember 2021, 8.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Personen gewaltsam in eine Außenstelle des Landkreises Vechta einzudringen. In der Außenstelle werden auch Impfungen durchgeführt. Durch den Einbruchsversuch entstand Sachschaden an Fenstern des Gebäudes. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.


168 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude

In der Zeit zwischen Donnerstag, 23. Dezember 2021, 21.00 Uhr bis Freitag, 24. Dezember 2021, 11.55 Uhr drangen unbekannte Personen in ein Bürogebäude in der Füchteler Straße ein. Anschließend wurden die Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.

Folgen eines Einbruchs


167 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude

In der Zeit zwischen Donnerstag, 23. Dezember 2021, 21.00 Uhr bis Freitag, 24. Dezember 2021, 11.55 Uhr drangen unbekannte Personen in ein Bürogebäude in der Füchteler Straße ein. Anschließend wurden die Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter 04441-943-0 entgegen.



Mittwoch, der 22. Dezember 2021 

166 - Essen - Diebstahl aus Garage

In der Zeit zwischen Samstag, den 18. Dezember 2021, 18:00 Uhr, und Montag, den 20. Dezember 2021, 06:00 Uhr, wurden aus einer Garage in der Straße Zur Iburg durch unbekannte Personen zwei Mountainbikes entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen unter 05434 924700 entgegen.


Folgen eines Einbruchs


Dienstag, der 21. Dezember 2021 

165 - Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in Einfamilienhaus

Am Montag, den 20. Dezember 2021, in der Zeit zwischen 06:20 Uhr und 18:45 Uhr, drangen unbekannte Personen gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Mußteichswall ein. Es wurde Schmuck entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.


164 - Garrel - Einbruch in Jagdhütte

In der Zeit von Samstag, den 18. Dezember 2021, 12:00 Uhr, und Sonntag, den 19. Dezember 2021, 23:59 Uhr, drangen unbekannte Personen in eine Jagdhütte in der Beverbrucher Straße ein und entwendeten diverse Gegenstände. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass die Täter wahrscheinlich mit einem BWM mit ausländischem Kennzeichen unterwegs waren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.



Montag, der 20. Dezember 2021 

163 - Vechta - Einbruch in Spielhalle

Am Sonntag, den 19. Dezember 2021, um 08:15 Uhr, verschafften sich zwei unbekannte männliche Personen gewaltsam Zutritt zu einer Spielhalle in der Großen Straße und entwendeten einen Tresor sowie Bargeld. Sie wurden durch einen Zeugen bei der Tatbegehung gestört und konnten unerkannt flüchten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.


162 - Löningen - Diebstahl aus Partybus

In der Zeit zwischen Samstag, den 18. Dezember 2021, 17:00 Uhr, und Sonntag, den 19. Dezember 2021, 16:10 Uhr, kam es im Duderstadter Weg zu einem Diebstahl aus einem Partybus. Es wurden diverse lichttechnische Einrichtungen (LED-Band, Diskokugel, Scheinwerfer, etc.) entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.

Folgen eines Einbruchs

Freitag, der 17. Dezember 2021

161 - Neuenkirchen-Vörden - Einbruchsversuch

In der Zeit zwischen Montag, den 13. Dezember 2021, 04:00 Uhr, und Mittwoch, den 15. Dezember 2021, 04:00 Uhr, versuchten unbekannte Personen sich gewaltsam Zugang zu einer Bäckerei in der Osnabrücker Straße zu verschaffen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.


160 - Cloppenburg - Einbruch in Wohnhaus

Am Donnerstag, den 16. Dezember 2021, in der Zeit zwischen 10:15 Uhr und 10:45 Uhr, verschafften sich unbekannte Personen gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus in der Braker Straße. Es wurde Schmuck entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.



Donnerstag der 16. Dezember 2021

159 - Garrel - Einbruch in Einfamilienhaus

Am Mittwoch, den 15. Dezember 2021, zwischen 14:30 Uhr und 17:30 Uhr, verschafften sich unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Luisenstraße und durchsuchten es nach Diebesgut. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Ein ähnlicher Sachverhalt ereignete sich am selben Tag in der Zeit zwischen 13:40 Uhr und 20:20 Uhr in der Pfarrer-Lange-Straße. Auch dort drangen unbekannte Personen in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchten es nach Diebesgut. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen


158 - Lohne - Wohnungseinbruchsdiebstahl in Mehrparteienhaus

Am Mittwoch, den 15. Dezember 2021, zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr, gelang eine bislang unbekannte Person gewaltsam in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Handorfer Straße und durchsuchte die Wohnung nach Diebesgut. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.



Dienstag, der 14. Dezember 2021

157 - Löningen - Versuchter Einbruch

In der Zeit zwischen Samstag, 11. Dezember 2021, 13.00 Uhr und Montag, 13. Dezember 2021, 10.00 Uhr, versuchte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu einer Touristeninformation in der Langenstraße zu verschaffen. Die Person ließ schließlich von einer weiteren Tathandlung ab. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.


156 - Garrel - Versuchter Einbruch

In der Zeit zwischen Mittwoch, 8. Dezember 2021, 16.00 Uhr und Donnerstag, 9. Dezember 2021, 7.00 Uhr, versuchte eine bislang unbekannte Person gewaltsam in einen Kindergarten in der Großenknetener Straße einzudringen. Die Tür wurde dabei beschädigt. Die Person ließ schließlich von weiteren Versuchen ab. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.


155 - Dinklage - Einbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, den 11. Dezember 2021, 20:20 Uhr und Montag, 13. Dezember 2021, 11:00 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in den Jugendtreff in der Schulstraße ein. Es wurden Bargeld, ein I-Pad und Nahrungsmittel entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage unter 04443 977490 entgegen.


154 - Bakum - Wohnungseinbruchsdiebsstahl

In der Zeit zwischen Freitag, den 10.Dezember 2021, 12:00 Uhr und Montag, 13. Dezember 2021, 12:00 Uhr, drangen unbekannte Personen gewaltsam in ein leerstehendes Wohngebäude in der Büscheler Straße ein und entwendeten einen Karton mit persönlichen Gegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum unter 04446 959710 entgegen.


153 - Saterland/Ramsloh - Versuchter Einbruch in eine Gaststätte

Am Dienstag, den 14. Dezember 2021, gegen 04.02 Uhr versuchten bislang unbekannte Personen die Eingangstür einer Gaststätte in der Molkereistraße aufzuhebeln. Durch den Einbruchversuch wurde die Alarmanlage ausgelöst und sie flüchteten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist zurzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Tel.:04498-923770 entgegen.



Montag, der 13. Dezember 2021 - 11:57 Uhr

152 - Löningen - Einbruch in eine Werkstatt

In der Zeit zwischen Donnerstag, 9. Dezember 2021, 18.00 Uhr und Sonntag, 12. Dezember 2021, 11.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt in der Löninger Straße. Sie entwendeten Werkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.



Donnerstag, der 9. Dezember 2021

151 - Dinklage - Einbruch in Schulgebäude

Am Donnerstag, 9. Dezember 2021, in der Zeit von 01.05 Uhr bis 01.20 Uhr begab sich im Klinghamer Weg eine bislang unbekannte Person auf das Gelände der Kardinal-von-Galen-Schule, indem er den Zaun überwand. Anschließend schlug er eine Fensterscheibe ein und öffnete dieses. Hierdurch wurde eine Alarmanlage ausgelöst und der Täter entfernte sich. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 200,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta, unter der Telefonnummer 04441-943-0, entgegen.



Mittwoch, der 8. Dezember 2021

150 - Cloppenburg - Einbruch in ein Einfamilienhaus

Am Dienstag, 7. Dezember 2021, in der Zeit zwischen 14.20 Uhr und 18.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Glockenblumenstraße. Bislang steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.


149 - Barßel - Einbruch in Wohnhaus

Zwischen Montag, den 6.Dezember 2021, gegen 17.00 Uhr und Dienstag, den 7.Dezember 2021, um 17.00 Uhr drangen bislang unbekannte Personen in ein leerstehendes Wohnhaus An der Hinterwieke ein und entwendeten diverses Werkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Telefonnummer 04499-922200 entgegen.


148 - Emstek - Versuchter Einbruch in einen Holzschuppen

In der Zeit zwischen Dienstag, 30. November 2021, 15.30 Uhr und Montag, 6. Dezember 2021, 9.00 Uhr betrat eine bislang unbekannte Person ein Grundstück in der Beethovenstraße und verschaffte sich Zugang zu einem Holzschuppen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde kein Diebesgut erlangt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen.


147 - Cloppenburg - Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

Am Dienstag, 7. Dezember 2021, zwischen 11.30 Uhr und 19.30, verschafften sich bislang unbekannte Personen Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Schillerstraße. Bislang ist noch nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.


146 - Lohne - Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus

In der Zeit zwischen Dienstag, 7. Dezember 2021, 8.05 Uhr und Dienstag, 7. Dezember 2021, 8.35 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Personen Zutritt zu einem Wohnhaus in der Meyeresch. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.



Dienstag, der 7. Dezember 2021 

145 - Bakum OT Vestrup - Einbruchdiebstahl in Bau-/Aufenthaltscontainer

Zwischen Donnerstag, 02. Dezember 2021, 13.15 Uhr, und Montag, 06. Dezember 2021, 06.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in einen am neuen Windpark in Vestrup, Hochelstener Straße, befindlichen Baucontainer und entwendeten eine Rundumleuchte und eine Kaffeemaschine. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum unter Tel.: (04446) 959710 entgegen.


144 - Lohne - Jugendliche brachen Weihnachtsmarktstände auf

Am 02. Dezember 2021 berichteten wir von Einbrüchen auf einem Weihnachtsmarkt in Lohne: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/5088811

Hier konnten nach polizeilichen Ermittlungen nun drei jugendliche Tatverdächtige aus dem Landkreis Vechta ermittelt werden, die im Verdacht stehen, die Weihnachtsmarktstände aufgebrochen zu haben. Darüber hinaus wird derzeit geprüft, ob die Jugendlichen auch für weitere Taten verantwortlich sein könnten. Die Ermittlungen hierzu dauern an.



Donnerstag, der 2. Dezember 2021 - 11:19 Uhr

143 - Lohne - Einbruch in eine Bar

In der Zeit zwischen Montag, 29. November 2021, 12.00 Uhr und Dienstag, 30. November 2021, 16.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Personen gewaltsam in den Schuppen einer Bar in der Bahnhofstraße ein und entwendeten Fleisch aus der dortigen Kühlkammer sowie Geräte. Darüber hinaus versuchten sie, von dort in die Küche der Gaststätte einzubrechen, was ihnen aber misslang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.


142 - Lohne - Einbruch in Weihnachtsmarktbuden

In der Zeit zwischen Montag, 29. November 2021, 21.00 Uhr und Dienstag, 30. November 2021, 11.07 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Personen die Rollläden einer Verkaufsbude auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt um in das Innere zu gelangen. Im Objekt entwenden sie Kassen sowie diverse Süßigkeiten. Darüber hinaus wurde die heruntergelassene Jalousie eines Glühweinstandes aufhebelt. So verschafften sich die unbekannten Personen Zutritt zum Innenraum. Dort wurden Schränke im Thekenbereich geöffnet und Spirituosen auf die Theke gestellt. Es ist noch nicht bekannt was im Einzelnen entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.


141 - Cloppenburg - Männer treten Wohnungstür ein und begehen eine Körperverletzung

Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 15.40 Uhr, traten bislang zwei unbekannte Männer die Tür einer Wohnung im Prozessionsweg ein. Einer der beiden Männer schlug dann einem 19-jährigen Essener, dort sich in dieser Wohnung aufgehalten hatte, ins Gesicht. Anschließend flüchteten die beiden Personen. Die Personen konnten durch das Opfer wie folgt beschrieben werden: Person 1:
- männlich - 180 cm groß - muskulöse Statur - solarium gebräunte Haut - trug eine Basecap
Person 2:
- männlich - 180 cm groß - schwarze, kurze Haare - grauer Mantel
Körperlich angegriffen wurde der 19-Jährige durch den Mann mit dem grauen Mantel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: (04471) 18600 entgegen.



Mittwoch, der 1. Dezember 2021

140 - Lohne - Einbruch in Wohnhaus

Zwischen Freitag, 26. November 2021, 10.00 Uhr, und Dienstag, 30. November 2021, 12.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße An der Heide ein und entwendeten Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.



Dienstag, der 30. November 2021 

139 - Steinfeld - Versuchter Einbruch^


In der Zeit zwischen Montag, 15. November 2021, und Montag, 29. November 2021, 16.00 Uhr, versuchte eine bislang unbekannte Person durch ein geschlossenes bodentiefes Fenster in ein Wohnhaus der Friedlandstraße einzubrechen. Bei dem Versuch entstand Sachschaden an den Jalousien. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld unter 05492960660 entgegen.



Freitag der 26. November 2021

138 - Cloppenburg - Einbruch in ein Einfamilienhaus

Am Donnerstag, 25. November 2021, zwischen 13.40 Uhr und 18.40 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Norderneystraße. Die Räumlichkeiten wurden nach Diebesgut durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Bargeld entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471 18600 entgegen.



Donnerstag, den25. November 2021

137 - Vechta - Einbruch in ein Haus

Am Mittwoch, 24. November 2021, von 16.30 Uhr bis 17.35 Uhr verschaffte sich bislang unbekannte Personen im rückwärtigen Bereich eines Hauses in der Sperlingstraße Zugang zum Inneren. Von dort aus begab er sich in weitere Räumlichkeiten, durchsuchte das Haus offenbar nach Diebesgut und entwendete schließlich Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter 04441 9430 entgegen.



Dienstag, der 23. November 2021 - 13:02 Uhr

136 - Lastrup - Diebstahl von Elektrogeräten

In der Zeit zwischen Sonntag, 21. November 2021, 22.30 Uhr, und Montag, 22. November 2021, 6.30 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person aus einem Carport und einer unverschlossenen Baubude sowie einem unverschlossenen Wohnhaus in der Straße Knockerei diverse Elektrogeräte (u.a. Bohrmaschine, Kettensäge, Scheißgerät pp.) und einen hochwertigen Laptop. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter 04472 932860 entgegen.



Montag, der 22. November 2021 - 12:16 Uhr

135 - Steinfeld - Einbruch in Spielhalle

Am Montag, 22. November 2021, um 03.20 Uhr brachen unbekannte Personen in eine Spielhalle an der Lohner Straße ein. Zunächst versuchten sie durch die Haupteingangstür einzudringen, als dies misslang, beschädigten sie ein Fenster und gelangten so in das Gebäude. Dort brachen sie zwei Spielautomaten auf und entwendeten die Geldkassetten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld unter 05492960660 entgegen.



Sonntag, der 21. November 2021 - 9:06 Uhr

134 - Cloppenburg - Einbruch in Gartenhütte

Bislang unbekannte Täter zerstörten in der Zeit von Freitag, 19. November 2021 etwa 18:00 Uhr bis Samstag, 20. November 2021 bis 08:00 Uhr in Cloppenburg am Maschseeweg die Plexiglasscheibe einer Gartenhütte und verschafften sich so Zugang zu der Gartenhütte. Hier entwendeten sie mehrere Elektrogeräte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.


133 - Cloppenburg - Mehrere Einbrüche in Wohnhäuser 

Am Samstag, 20. November 2021, zerstörten in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:25 Uhr bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses in Cloppenburg am Drosselweg und verschafften sich so Zugang. Im Wohnhaus durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Zur Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nichts gesagt werden. Ebenfalls am Samstag, 20. November 2021, brachen bislang unbekannte Täter in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:40 Uhr in zwei Wohnhäuser am Habichtweg ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.



Samstag, der 20. November 2021 - 11:17 Uhr

132 - Lohne - Einbrüche in Wohnhaus

Am Freitagabend (19. November 2021) wurden im Stadtgebiet Lohne zwei Wohnungseinbrüche verübt. Zwischen 18.45 Uhr gelangten unbekannte Täter durch ein Fenster in ein Wohnhaus, das an der Straße "An den Tannen" liegt. Die Täter durchstöberten die Schlafräume und entwendeten Schmuckgegenstände. Ein weiterer Tatort lag an der Schürmannstraße. Auch in diesem Fall konnten die Täter ein Fenster öffnen und ins Innere eines Wohnhauses gelangen. Es ist unklar, ob die Täter Beute machen konnten. Sachdienliche Hinweise in beiden Fällen nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-808460) entgegen.


131 - Holdorf - Einbruch in eine Doppelhaushälfte

Am Freitagnachmittag (19. November 2021) kam es in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 18:00 Uhr zu einem Einbruchdiebstahl in eine Doppelhaushälfte. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch ein auf der Rückseite befindliches Fenster in das Haus und durchstöberten alle Räumlichkeiten. Durch die Täter wurde anschließend Goldschmuck entwendet.



Freitag, der 19. November 2021 - 10:05 Uhr

130 - Lohne - Einbruchserie

Am Donnerstag, 18. November 2021, um 17.40 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Brauck ein und entwendeten Bargeld und eine Geldbörse der Marke LIEBESKIND. Weiteres Diebesgut wurde zum Abtransport an der Haustür abgestellt. Die Täter wurden durch die eintreffende 57-jährige Geschädigte überrascht und flohen aus dem Haus in unbekannte Richtung. Im weiteren Verlauf stellte sich dieser Einbruchsdiebstahl als ein Teil einer Serie heraus. Am Abend des 18. November wurden drei weitere Einbruchsdiebstähle in örtlicher Nähe aufgenommen:


129 - Zwischen 13.00 Uhr und 18.45 Uhr 

drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Wohnhaus einer 59-jährigen und 38-jährigen Frau in der Lerchentaler Straße ein und entwendeten u.a. Bargeld.


128 - Zwischen 14.00 Uhr und 18.45 Uhr 

kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Magnolienstraße. Die Täter durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.


127 - Zwischen 14.15 Uhr und 20.25 Uhr drangen 

unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus einer 56-Jährigen in der Platanenstraße ein. Sie durchwühlten mehrere Räumlichkeiten. Angaben zum Diebesgut liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.

126 - Lastrup - Diebstahl von Elektrogeräten

In der Zeit zwischen Freitag, 12. November 2021, 14.00 Uhr, und Donnerstag, 18. November 2021, 12.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Ulmenstraße aus dem Gartenhaus eines 64-Jährigen aus Lastrup 1 SAMSUNG Flachbildfernseher, Typ 300, 1 SONY-BOX Lautsprecher, Typ 190, sowie ein SAMSUNG Tablet, Typ 450. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter Tel.: (04472) 932860 entgegen.


125 - Cloppenburg - Diebstahl von Werkzeug

Am Mittwoch, 17. November 2021, zwischen 00.00 Uhr und 07.45 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus der Garage eines 67-Jährigen aus Cloppenburg, Eisenbahnstraße, diverses Elektro-Werkzeug (1 STIHL Laubbläser, 1 STIHL Motorsägen, Modell MS170, 1 STIHL Motorsäge MS250CBE und 1 Kreiselpumpe). Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: (04471) 18600 entgegen.


124 - Vechta - versuchter Einbruch in Wohnhaus

In der Zeit zwischen Dienstag, 19. Oktober 2021, 09.00 Uhr, und Mittwoch, 17. Oktober 2021, 17.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in den Moorgärten gewaltsam die Wohnungstür eines 37-Jährigen aus Vechta zu öffnen, während dieser sich aus beruflichen Gründen im Ausland befand. Es blieb beim Versuch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Tel.: (04441) 9430 entgegen.



Donnerstag, der 18. November 2021 - 9:04 Uhr

123 - Bösel - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, 17. November 2021, zwischen 16.00 Uhr und 19.15 Uhr, kam es in der Eichendorffstraße zu einem Einbruch in das Wohnhaus eines 75-jährigen Böselers: Bislang unbekannte Täter nutzen die Abwesenheit des Geschädigten und verschafften sich gewaltsam Zutritt in das Einfamilienhaus. Sie durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: (04494) 922620 entgegen.


122 - Garrel - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, 17. November 2021, zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr, kam es in der Waldenburger Straße zu einem Einbruch in das Wohnhaus eines 67-jährigen bzw. 71-jährigen Ehepaares: Bislang unbekannte Täter nutzen die Abwesenheit der Geschädigten und verschafften sich gewaltsam Zutritt in das Einfamilienhaus. Sie durchsuchten mehrere Räume. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die entstandene Schadenshöhe beträgt 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter Tel.: (04474) 939420 entgegen.



Mittwoch, der 17. November 2021 - 8:59 Uhr

121 - Lastrup - Diebstahl in mehreren Fällen

In der Zeit zwischen Samstag, 13. November 2021, 20.00 Uhr, und Sonntag, 14. November 2021, 09.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Ulmenstraße ein TELEFUNKEN Flachbildfernsehgerät aus dem Wintergarten eines 59-Jährigen aus Lastrup. In der Nachbarschaft kam es in derselben Zeit zum Diebstahl von Elektrogeräten (MAKITA Akku-Bohrschrauber, KÄRCHER Hochdruckreiniger) eines 59-Jährigen aus Lastrup, sowie zum Diebstahl eines schwarzen Mountainbikes der Marke BULLS eines 16-Jährigen aus Lastrup. Das Fahrrad hat eine Reifengröße von 27,5 Zoll und verfügt über eine 18-Gang-Kettenschaltung.


120 - Lastrup Im Kastanienweg 

wurden zwischen dem 13. November 2021, 13.00 Uhr, und Sonntag, 14. November 10.00 Uhr, zwei weitere Fahrräder entwendet: 1 blaues Mountainbike der Marke BULLS, Pulsar Eco, mit 18-Gang-Kettenschaltung und einer Reifengröße von 27,5 Zoll, und 1 Trekkingbike GREENS Dundee mit einer Reifengröße von 28 Zoll und einer 21-Gang-Kettenschaltung. Die Fahrräder waren zum Tatzeitpunkt in einem Gartenhaus der 50-jährigen Geschädigten abgestellt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter Tel.: 04472 932860 entgegen.



Dienstag, der 16. November 2021 - 10:46 Uhr

119 - Lohne - Einbruch in eine Druckerei

In der Zeit zwischen Freitag, 12. November 2021, 13.00 Uhr und Montag, 15. November 2021, 8.00 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person gewaltsam Zutritt zu einer Druckerei in der Brinkstraße. Aus dem Büro wurden zwei Apple iMacs entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.


118 - Lohne - Versuchter Einbruch in eine Bäckerei

In der Zeit zwischen Sonntag, 14. November 2021, 19.00 Uhr und Montag, 15. November 2021, 5.00 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu einer Bäckerei in der Langweger Straße und durchsuchte Schränke und Schubladen augenscheinlich nach Diebesgut. Es wurde jedoch nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.



Montag, der 15. November 2021 - 9:41 Uhr

117 - Friesoythe- versuchter Einbruch in Waschanlage

Am Montag, den 08.November 2021, zwischen 03.00 Uhr und 03.10 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Büro einer Autowaschanlage am Niedersachsenring einzudringen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.


116 - Holdorf - Einbruchdiebstahl aus Schwimmbad

In der Zeit zwischen Freitag, 12. November 2021, 22.20 Uhr und 23.20 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Hallenbad in der Großen Eschstraße einzudringen.



Sonntag, der 14. November 2021 - 7:55 Uhr

115 - Neuenkirchen-Vörden - Versuchter Einbruchdiebstahl

In der Zeit von Donnerstag, 11. November 2021, 10:00 Uhr bis Freitag, 12. November 2021, 20:00 Uhr wurde versucht in ein Wohnhaus in der Bahnhofstraße einzubrechen. Unbekannte Täter zerstörten zunächst die Glasscheibe eines Kellerfensters und hoben dieses anschließend aus der Verankerung und verschafften sich so Zugang. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nicht. Am Fenster entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.



Samstag, der 13. November 2021 - 10:54 Uhr

114 - Vechta - Einbruchdiebstahl

In der Zeit von Montag, 01. November 2021 bis Freitag, 12. November 2021 brachen unbekannte durch Aufhebeln eines Fensters in ein Wohnhaus in der Bachstraße ein. Dort durchwühlten sie nahezu das komplette Wohnhaus. Entwendet wurden nach ersten Erkenntnissen nichts. Am Fenster entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro.



Freitag, der 12. November 2021 - 11:19 Uhr

113 - Saterland- Diebstahl aus Stallgebäude

Zwischen Montag, den 01.November 2021, gegen 08.00 Uhr und Donnerstag, den 11.November, um 12.00 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter aus einem unverschlossenem Stallgebäude am Sperberweg eine Akku-Flex und ein Akku-Schlagschrauber entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Tel.: 04498-923770 entgegen.


112 - Saterland - Einbruch in Werkstattraum

Zwischen Montag, den 01.November 2021, und Dienstag, den 02.November 2021, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Werkstattraum an der Westermoorstraße ein und entwendeten eine Motorsäge der Marke Stihl, Typ MS170. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Tel.: 04498-923770 entgegen.



Donnerstag, der 11. November 2021 - 10:44 Uhr

111 - Friesoythe- versuchter Einbruch in Nagelstudio

Am Montag, den 08.November 2021, gegen 03.25 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Nagelstudio an der Barßeler Straße einzudringen. Es blieb bei einem Versuch. Am Gebäude entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe unter Tel.: 04491-93160 entgegen.


110 - Visbek - Diebstahl aus Wohnung

Am Mittwoch, 10. November 2021, von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang in ein Einfamilienhaus in der Astruper Straße in Visbek. Sie durchwühlten diverse Schubladen und Schränke. Ob Diebesgut erlangt wurde, ist bislang unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek unter Tel.: (04445) 950470 entgegen.


109 - Lohne - Diebstahl aus Imbiss

Von Dienstag, 09. November 2021, 22.00 Uhr, bis Mittwoch, 10. November 2021, 04.35 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in einen Imbiss in der Keetstraße in Lohne. Sie öffneten den dortigen Spielautomaten und entwendeten das darin enthaltene Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.



Mittwoch der 10. November 2021 - 10:49 Uhr

108 - Garrel -versuchter Einbruch in Werkstatt

In der Zeit zwischen Montag, 08. November 2021, 20.00 Uhr, und Dienstag, 09. November 2021, 07.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Werkstatt in der Einsteinstraße einzudringen. Der Versuch misslang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter Tel.: (04474) 939420 entgegen.



Montag der 8. November 2021 - 12:11 Uhr

107 - Visbek - Diebstahl aus Baucontainer

Am Sonntag, 7. November 2021, zwischen 00.30 Uhr und 16.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannten Personen Zugang zu einem Baucontainer in der Straße Erlte und entwendeten mehrere Werkzeuge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek unter 04445/950470 entgegen.


106 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

Von Donnerstag, 4. November 2021, 18.00 Uhr bis Sonntag, 7. November 2021, 09.45 Uhr verschafften sich unbekannte Personen in der Beethovenstraße Zugang zu einem Wohnhaus, indem sie ein Kellerfenster aufhebelten. Anschließend wurden mehrere Räume durchsucht. Entwendet wurde Bargeld und Schmuck. Die Höhe des entstandenen Schadens steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.



Samstag, der 7. November 2021 - 11:20 Uhr

105 - Vechta - Wohnungseinbruch

Am 05. November 2021 kam es in der Zeit von 15:15 - 19:00 in der Bachstraße in Vechta zu einem Wohnungseinbruch. Bislang unbekannte Täter hebelten ein Fenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in das Innere. Dort entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen Schmuck. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Vechta Tel.: 04441/9430 in Verbindung zu setzen.


104 - Bakum - Einbruch in Schuppen

Zwischen Donnerstag, 04. November 2021, 17:00 Uhr und Freitag, 05. November 2021, 06:00 Uhr kam es an der Cloppenburger Straße zu einem Einbruch. Ein bislang unbekannter Täter brach in den Lagerschuppen einer Elektro-Firma ein und entwendete aus diesem diverse Werkzeuge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446-959710) entgegen.



Freitag der 5. November 2021 - 11:45 Uhr

103 - Bakum - Einbruch in Elektrowerkstatt

In der Nacht zu Freitag, 05. November 2021, zwischen 17.00 Uhr und 06.00 Uhr, drangen unbekannte Personen in den Lagerraum eines Elektroinstallationsbetriebes in der Cloppenburger Straße ein. Aus dem Lagerraum wurden einige Elektrowerkzeuge entwendet, der/die Täter konnten nach der Tat unerkannt flüchten. Der durch die Tat entstandene Sachschaden lässt sich aktuell noch nicht genau beziffern. Hinweise zur Tat/zu den Tätern nimmt die Polizei Bakum entgegen, Tel.: 04446-959710.



Donnerstag der 4. November 2021 - 9:38 Uhr

102 - Saterland- Diebstahl von Baustelle

Zwischen Montag, den 01.November 2021, gegen 18.00 Uhr und Mittwoch, den 03.November 2021, um 12.00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter diverse Baumaterialen einer Baustelle am Dr.h.c.-Peter-Waskönig-Ring entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Tel.: 04498-923770 entgegen.


101 - Vechta - Einbruchsversuch in Mehrparteienhaus

Von Freitag, 29. Oktober 2021, 10.00 Uhr, bis Mittwoch, 03. November 2021, 07.45 Uhr, wollten sich unbekannte Täter in Vechta, Paul-Keller-Straße, gewaltsam Zutritt zu einem Mehrparteienhaus verschaffen. Dies gelang nicht, das Gebäude wurde nicht betreten. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.



Mittwoch der 3. November 2021 - 12:33 Uhr

100 - Dinklage - Einbruch in eine Gaststätte

Am Dienstag, 2. November 2021, zwischen 1.00 Uhr und 13.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einem Lokal in der Clemens-August-Straße. Dort wurden die Geldspielautomaten angegangen und unter anderem das darin befindliche Geld entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage unter 04443 977490 entgegen.



Dienstag, der 2. November 2021 - 10:04 Uhr

99 . Neuenkirchen Vörden - Sprengung eines Geldautomaten#

In der Nacht zu Dienstag, 2. November 2021, um 2.28 Uhr, wurde der Polizei eine Geldautomatensprengung in einer Bankfiliale in der Großen Straßen in Neuenkirchen-Vörden gemeldet.

Nach ersten Erkenntnissen sprengten bislang mindestens drei unbekannte Täter den Geldautomaten des SB-Terminals. Dabei ist es zu einer starken Explosion gekommen. Nachdem sich die Täter Zugang verschafft haben, flüchteten sie mit dem Diebesgut.

Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden, der Geldautomat wurde komplett zerstört. Die Höhe des Diebesgutes ist aktuell noch nicht bekannt. Die Feuerwehr Neuenkirchen/Vörden war mit drei Fahrzeugen und 20 Kameradinnen und -kameraden im Einsatz.


Holdorf - versuchter Einbruch in Wohnhaus

Am Montag, 01. November 2021, zwischen 10.30 Uhr und 17.05 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter im Steinfelder Damm gewaltsam in ein Wohnhaus einzudringen. Es blieb beim Versuch. Diebesgut wurde keines erlangt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf unter Tel.: (05494) 914200 entgegen.



Montag der 1. November 2021 - 11:55 Uhr

98 - Cloppenburg - Einbruch in Gartenhütte

Bislang unbekannte Täter zerstörten in der Zeit von Freitag, 19. November 2021 etwa 18:00 Uhr bis Samstag, 20. November 2021 bis 08:00 Uhr in Cloppenburg am Maschseeweg die Plexiglasscheibe einer Gartenhütte und verschafften sich so Zugang zu der Gartenhütte. Hier entwendeten sie mehrere Elektrogeräte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.


97 - Cloppenburg - Mehrere Einbrüche in Wohnhäuser 

Am Samstag, 20. November 2021, zerstörten in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:25 Uhr bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses in Cloppenburg am Drosselweg und verschafften sich so Zugang. Im Wohnhaus durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Zur Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nichts gesagt werden. Ebenfalls am Samstag, 20. November 2021, brachen bislang unbekannte Täter in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:40 Uhr in zwei Wohnhäuser am Habichtweg ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.


96 - Emstek - Versuchter Einbruch

Am Sonntag, 31. Oktober 2021, um 1.00 Uhr, gelangte eine bislang unbekannte Person auf ein Grundstück eines Einfamilienhauses in der Dr.-Richard-Straße und versuchte das Kellerfenster gewaltsam zu öffnen. Dabei wurde die Person durch den Hauseigentümer gestört, da dieser das Gartenlicht einschaltete. Die Person flüchtete in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen.


95 - Cloppenburg - Einbruch in Gartenhütte

Bislang unbekannte Täter zerstörten in der Zeit von Freitag, 19. November 2021 etwa 18:00 Uhr bis Samstag, 20. November 2021 bis 08:00 Uhr in Cloppenburg am Maschseeweg die Plexiglasscheibe einer Gartenhütte und verschafften sich so Zugang zu der Gartenhütte. Hier entwendeten sie mehrere Elektrogeräte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.


94 - Cloppenburg - Mehrere Einbrüche in Wohnhäuser 

Am Samstag, 20. November 2021, zerstörten in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:25 Uhr bislang unbekannte Täter die Terrassentür eines Wohnhauses in Cloppenburg am Drosselweg und verschafften sich so Zugang. Im Wohnhaus durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Zur Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nichts gesagt werden. Ebenfalls am Samstag, 20. November 2021, brachen bislang unbekannte Täter in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:40 Uhr in zwei Wohnhäuser am Habichtweg ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-0 entgegen.


93 - Visbek - Einbruchsversuch

Von Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18.00 Uhr bis Freitag, 29. Oktober 2021, 7.00 Uhr versuchten unbekannte Personen gewaltsam in den Verkaufsraum eines Raiffeisen-Marktes in der Rechterfelder Straße einzudringen. Es bleib beim Versuch. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1500,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen.

Samstag, der 30. Oktober 2021 - 9:23 Uhr

92 - Emstek - Versuchter Einbruch

Am Sonntag, 31. Oktober 2021, um 1.00 Uhr, gelangte eine bislang unbekannte Person auf ein Grundstück eines Einfamilienhauses in der Dr.-Richard-Straße und versuchte das Kellerfenster gewaltsam zu öffnen. Dabei wurde die Person durch den Hauseigentümer gestört, da dieser das Gartenlicht einschaltete. Die Person flüchtete in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen.


91 - Visbek - Einbruchsversuch

Von Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18.00 Uhr bis Freitag, 29. Oktober 2021, 7.00 Uhr versuchten unbekannte Personen gewaltsam in den Verkaufsraum eines Raiffeisen-Marktes in der Rechterfelder Straße einzudringen. Es bleib beim Versuch. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1500,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen.



Samstag, der 30. Oktober 2021 - 9:23 Uhr

90 - Bösel - Diebstahl aus Schuppen –

Bereits im Zeitraum vom 19.10.2021 bis 29.10.2021, 14:30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem unverschlossenen Schuppen mehrere Gartengeräte im Wert von etwa 500 Euro. Die Polizei Friesoythe ermittelt wegen Diebstahls und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich mit dem Kommissariat unter der Rufnummer 04491-93160 in Verbindung zu setzen.



Freitag, der 29. Oktober 2021 - 9:23 Uhr

89 - Lindern - Einbruch in Friseursalon

In der Zeit zwischen Mittwoch, 27. Oktober 2021, 18.00 Uhr, bis Donnerstag, 28. Oktober 2021, 07.50 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Friseursalon an der Lastruper Straße ein und entwendeten Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern unter Tel.: (05957) 967790 entgegen.


88 - Löningen - Einbruchdiebstahl

Am Donnerstag, 28. Oktober 2021, zwischen 06.30 Uhr und 15.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Straße Zu den Buchen in das Wohnhaus einer 49-Jährigen aus Löningen ein und entwendeten diverse Lebensmittel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter Tel.: (05432) 803840 entgegen.


87 - Bösel - versuchter Einbruch in Kfz-Halle

Am Donnerstag, 28. Oktober 2021, zwischen 00.00 und 03.00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Fahrzeughalle eines 55-Jährigen in der Ginsterstraße einzubrechen. Es blieb beim Versuch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: (04494) 922620 entgegen.


86 - Vechta - Einbruchdiebstahl in Lagerraum

Von Mittwoch, 27. Oktober 2021, 20.00 Uhr, bis Donnerstag, 28. Oktober 2021, 07.55 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Vechtaer Marsch, in ein Mehrparteienhaus. Im dortigen Kellerraum drangen sie in die Lagerräume/Holzverschläge mehrerer Wohnungen ein. Entwendet wurde eine PARKSIDE Akku-Stichsäge einschließlich Akku. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.


85 – Lohne - Diebstahl

In der Zeit zwischen Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17.00 Uhr, und Donnerstag, 28. Oktober 2021, 07.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Baucontainer an der Lindenstraße ein und entwendeten diverse Gegenstände Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.



Donnerstag, der 28. Oktober 2021 - 9:08 Uhr

84 - Lastrup - Diebstahl

In der Zeit zwischen Sonntag, 24. Oktober 2021, 12.00 Uhr, und Dienstag, 26. Oktober 2021, 11.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus dem Wintergarten eines 54-Jährigen Lastrupers im Ünnerstreek einen blauen BOSCH Bohrhammer GBH 11 DE sowie einen PANASONIC Flachbildfernseher. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter Tel.: (04472) 932860 entgegen.


83 - Vechta - Einbruchdiebstahl in Baucontainer

Von Dienstag, 26. Oktober 2021, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 27. Oktober 2021, 08.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Jans-Döpe, auf das Baustellengelände des dortigen Kindergartens. Hier öffneten sie gewaltsam einen dortigen Baucontainer und entwendeten 1 Handkreissäge, 1 Stichsäge, 1 Laser, 1 große Flex, 1 kleine Flex, und 1 Vorhängeschloss. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta entgegen, Tel.: 04441-943-0.


82 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, in der der Zeit von 18.00 Uhr bis 23.20 Uhr, drangen unbekannte Täter in Visbek, Wöstendöllen, in ein Einfamilienhaus ein. Anschließend wurde die Räume durchsucht. Entwendet wurde nichts. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen

.

81 - Visbek - Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, in der Zeit von 17.00 Uhr bis 21.45 Uhr, drangen unbekannte Täter in Visbek, Mozartstraße, in ein Wohnhaus ein. Anschließend wurde die Räume des Einfamilienhauses durchsucht. Entwendet wurde Bargeld sowie Goldschmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen.


80 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, in der Zeit von 18.45 Uhr bis 20.00 Uhr, drangen unbekannte Täter in Visbek, Mozartstraße, in ein Wohnhaus ein. Anschließend wurden alle Räume des Einfamilienhauses durchsucht. Ob etwas entwendet wurde steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek (Tel.: 04445-95047-0) entgegen.



Mittwoch, der 27. Oktober 2021 - 9:30 Uhr

79 - Saterland -Einbruch in Scheune

Zwischen Montag, den 26.Oktober 2021, gegen 16.00 Uhr, und Dienstag, den 26.Oktober 2021, um 08.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine ehemalige landwirtschaftliche Scheune am Grotangeweg ein und entwendeten zwei Motorsägen der Marke Stihl. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland unter Tel.: 04498-923770 entgegen.


78 - Cappeln - Diebstahl von Werkzeug

Zwischen Montag, 25. Oktober 2021, 18.00 Uhr, und Dienstag, 26. Oktober 2021, 06.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Schweinestall im Hogen Brink diverses Werkzeug eines 61-Jährigen aus Lastrup, so u.a.: - 1 KÄRCHER Hochdruckreiniger, grau, - 1 KEMNI Elektroschweißgerät, - 1 MAKITA Akkuschrauber mit Akku und Ladegerät im Koffer, - 1 Elektrobohrmaschine. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln unter Tel.: (04478) 958600 entgegen.


77 - Emstek OT Drantum - Diebstahl aus Werkzeuganhänger

Zwischen Montag, 25. Oktober 2021, 17.00 Uhr, und Dienstag, 26. Oktober 2021, 07.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter im Fasanenweg aus dem Kastenanhänger eines 55-Jährigen aus Garrel eine STIHL Motorflex 600. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter Tel.: (04473) 932180 entgegen.



Dienstag, der 26. Oktober 2021 - 8:58 Uhr

76 - Löningen - Buntmetalldiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, 23. Oktober 2021, 00.00 Uhr, und Montag, 25. Oktober 2021, 08.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter von einem Restaurant in der Langenstraße ein ca. 2,50 m langes Kupferfallrohr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter Tel.: (05432) 803840 entgegen.


75 - Cloppenburg - Diebstahl eines Pedelec

Bereits in der Zeit zwischen Dienstag, 12. Oktober, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 13. Oktober 2021, 10.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Schuppen an der Resthauser Straße das schwarze E-Bike RALEIGH Boston 8RHS eines 60-Jährigen aus Cloppenburg.



Montag, der 25. Oktober 2021 - 11:14 Uhr

74 - Steinfeld - Einbruchdiebstahl in Rohbau

Von Samstag, 23. Oktober 2021, 18.20 Uhr, bis Sonntag, 24. Oktober 2021, 10.15 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Steinfeld, am Borgerding, gewaltsam Zutritt zu einem im Rohbau befindlichen Gebäude und entwendeten Werkzeug der Marke MAKITA im Wert von mehreren tausend Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Steinfeld (Tel.: 05492-96066-0) entgegen.


73 - Steinfeld - schwerer Diebstahl aus Kfz

In der Nacht von Sonntag, 24. Oktober 2021, auf Montag, 25. Oktober 2021, zwischen 22.00 Uhr und 01.35 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Garage in der Diepholzer Straße Höhe Hausnummer 24 gewaltsam in zwei Fahrzeuge (BMW M 550d xDrive und Daimler GLE 250d) und entwendeten Airbags sowie elektronische Inneneinrichtungsgegenstände. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Vechta unter Telefon 0 44 41/ 943-0.



Sonntag, der 24. Oktober 2021 - 11:13 Uhr

72 - Barßel - Einbruchdiebstahl

Zwischen Freitag, den 22. Oktober 2021, gegen 19.00 Uhr, und Samstag, den 23.10.2021, um 10.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Kiosk an der Langen Straße ein. Es wurde diverses Diebesgut erlangt. Insgesamt entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 1350 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Barßel, unter 04499-922200, in Verbindung, zu setzen.


71 - Barßel OT Harkebrügge - Diebstahl eines Fahrrades

Zwischen Freitag, den 22. Oktober 2021, gegen 22.00 Uhr, und Samstag, den 23.10.2021, um 11.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Carport an der Kettelerstraße ein sog. E-Bike. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Barßel, unter 04499-922200, entgegen.

Samstag, der 23. Oktober 2021 - 8:36 Uhr


70 - Vechta - Versuchter Einbruch in Wohnwagen

Am 23.10.2021 kam es gegen 01:50 Uhr an der Zitadelle zu einem versuchten Einbruch in einen Wohnwagen. Drei bislang unbekannte Täter versuchten in einen abgestellten Wohnwagen einzudringen, als sich der 20-jährige Eigentümer aus Steinfeld bemerkbar machte. Daraufhin ergriffen die Täter die Flucht. Am Wohnwagen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.


69 - Barßel, Versuchter Diebstahl unter erschwerenden Umständen aus Bauwagen

Barßel, Spechtweg - In der Zeit vom 20.10.2021, 16:15 Uhr bis zum 22.10.2021, 07:00 Uhr wird ein Bauwagen auf einer Baustelle auf unbekannte Weise geöffnet. Aus dem Bauwagen wird nichts entwendet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe (04491/93160) oder in Barßel (04499/9222200) zu melden.


68 - Versuchter Diebstahl unter erschwerenden Umständen aus Boot

Barßel, Deichstraße

Am 22.10.2021, gegen 02:22 Uhr öffnen unbekannte Täter die geschlossene Persenning eines Bootes und versuchen erfolglos zwei Staufächer, die mittels Vorhängeschloss gesichert sind, zu öffnen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe (04491/93160) oder in Barßel (04499/9222200) zu melden.



Freitag, der 22. Oktober 2021 - 10:26 Uhr

67 - Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in Schuppen

In der Zeit zwischen Mittwoch, 20. Oktober 2021, 09.00 Uhr, und Donnerstag,

21. Oktober 2021, 10.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Feldstraße gewaltsam in den Schuppen eines 59-Jährigen aus Neuenkirchen-Vörden ein und entwendeten mehrere Dämmstoff-Platten sowie einen alten Pflug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter Tel.: (05493) 913560 entgegen.


66 - Vechta - Einbruch in Wohnhaus

Am Donnerstag, 21. Oktober 2021, zwischen 18.45 Uhr und 21.45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in der Straße An der hohen Bank ein, durchwühlten diverse Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld und Gold- bzw. Silberschmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Tel.: (04441) 9430 entgegen.


65 - Löningen - Kupferdiebstahl

Am Donnerstag, 21. Oktober 2021, zwischen 21.30 Uhr und 21.50 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter in der Hamstruper Straße drei Kupferfallrohre vom Vereinsheim der ehemaligen Schulacht in Lodbergen. Sie wurden dabei von einem 54-Jährigen aus Löningen erwischt. Die Täter ließen ihr Diebesgut zurück und flüchteten auf zwei Fahrrädern Richtung Löningen. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Täter 1 (weiblich):


64 - Cappeln - Diebstahl von Elektrowerkzeug

Zwischen Mittwoch, 20. Oktober 2021, 23.30 Uhr, und Donnerstag, 21. Oktober 2021, 06.45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in die Produktionshalle mit Büroräumlichkeiten einer Firma in der Heinr.-Beckerm.-Straße ein und entwendeten diverses Elektrowerkzeug. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln unter


63 - Cappeln OT Elsten - Einbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Mittwoch, 20. Oktober 2021, 19.00 Uhr, und Donnerstag, 21. Oktober 2021, 07.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Alten Straße aus der Werkstatt eines 64-Jährigen aus Elsten ein GAZELLE E-Bike, ein KTM Mountainbike, ein MAKITA Baustellenradio sowie diverses Elektrowerkzeug, u.a. eine MAKITA Akkuflex, 2 kleine blaue MAKITA Flex, 1 große blaue MAKITA Flex und 1 orange STIHL Motorsäge . Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln unter Tel.: (04478) 958600 entgegen.


62 - Cloppenburg - Kupferdiebstahl

In der Zeit zwischen Mittwoch, 20. Oktober 2021, 18.15 Uhr, und Donnerstag, 21. Oktober 2021, 07.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in der Warthestraße gewaltsam in das Objekt eines dortigen Getränkemarktes ein und entwendeten Kupferrohre und -draht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter (04471) 18600 entgegen.


61 - Garrel - Diebstahl von Elektrowerkzeug

In der Zeit zwischen Mittwoch, 20. Oktober 2021, 23.30 Uhr, und Donnerstag, 21. Oktober 2021, 00.30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in einen Baumarkt in der Gutenbergstraße ein und entwendete zahlreiche hochwertige MAKITA Elektrowerkzeuge, u.a. Bohrhämmer, Akku-Schrauber pp. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: - mutmaßlich männlich, - ca. 20 Jahre alt, - ca. 180 cm groß, - bekleidet mit einem auffälligen roten Ganzkörper-Overall, darunter ein blauer Kapuzenpullover mit tief ins Gesicht gezogener, aufgesetzter Kapuze, - weiße Sneaker und - weiße Handschuhe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter Tel.: (04474) 939420 entgegen.



Donnerstag, der 21. Oktober 2021 - 12:03 Uhr

60 - Vechta - Einbruchdiebstahl in Imbiss

Von Dienstag, 19. Oktober 2021, 22.05 Uhr, bis Mittwoch, 20. Oktober 2021, 08.25 Uhr, gelangten unbekannte Täter in Vechta, Münsterstraße, in die Räume eines dort ansässigen Pizza-Lieferservice. Anschließend wurde die Räumlichkeiten durchsucht und ein Tresor entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 10.000,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter Tel: (04441) 9430 entgegen.


59 - Barßel - Diebstahl aus Gewächshaus

Zwischen Samstag, den 16.Oktober 2021, gegen 09.00 Uhr, und Mittwoch, den 20.Oktober 2021, um 19.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter ein Kleinkraftrad der Marke Suzuki mit dem blauen Versicherungskennzeichen 854ABT. Das Fahrzeug war seit längerem in einem Gewächshaus einer Gärtnerei am IV. Hüllenweg abgestellt. Zudem wurden aus einem dortigen Dieseltank 40 Liter Diesel entwendet und es wurde die Seitenscheibe eines abgestellten LKW zerstört. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 750 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.:04499-922200 entgegen.


58 - Bösel- Einbruch in Werkstatt

Zwischen Dienstag, den 19.Oktober 2021, gegen 10.00 Uhr, und Mittwoch, den 20.Oktober 2021, um 10.40 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Werkstatt am Hahnenbergsweg ein und entwendeten eine Geldkassette mit Bargeld. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 450 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: 04494-922620 entgegen.



Donnerstag, der 21. Oktober 2021 - 12:01 Uhr

57 - Cloppenburg - Diebstahl

In der Zeit zwischen Dienstag, 19. Oktober 2021, 18.15 Uhr, und Mittwoch, 20. Oktober 2021, 07.00 Uhr, betraten bislang unbekannte Täter ein Baustellengelände in der Warthestraße und entwendeten zwei Starkstrom-Verlängerungskabel sowie eine Palette alkoholischer Getränke. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter Tel.: (04471) 18600 entgegen.



Mittwoch, der 20. Oktober 2021 - 10:43 Uhr

56 - Lohne - Einbruchdiebstahl in Zahnarztpraxis

In der Zeit zwischen Montag, 18. Oktober 2021, 18.30 Uhr, und Dienstag, 19. Oktober 2021, 07.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Zahnarztpraxis in der Gertrudenstraße einzudringen. Es blieb beim Versuch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Tel.: (04442) 808460 entgegen.


55 - Garrel - Diebstahl aus Sonderpostenmarkt

In der Zeit zwischen Donnerstag, 14. Oktober 2021, 19.00 Uhr und Freitag, 15. Oktober 2021, 10.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in einen kleinen Sonderpostenmarkt eines 61-Jährigen aus Garrel an der Hauptstraße ein und entwendeten diverse Sonderpostenartikel sowie ein Apple iPad. Darüber hinaus beschädigten sie das darin befindliche Inventar. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 2000,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter Tel. (04474) 939420 entgegen.



Dienstag, der 19. Oktober 2021 - 10:53 Uhr

54 - Goldenstedt - Diebstahl von Werkzeug

Am Sonntag, 17. Oktober 2021, zwischen 04.00 Uhr und 05.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter im Tangen Weg diverses Werkzeug eines 59-Jährigen aus Goldenstedt, welches unter einem Carport neben einem Pferdestall abgelegt war. Entwendet wurde: - 1 Kabeltrommel, - 1 STIHL Freischneider, - 1 Flex mit Diamantscheibe und - 1 MAKITA Akkuschrauber. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Goldenstedt unter Tel.: (04444) 967220 entgegen.


53 - Vechta - Fahrraddiebstähle

In der Zeit zwischen Samstag, 16. Oktober 2021, 20.00 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober 2021, 10.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer Tiefgarage im Kampgartenweg das Mountainbike GHOST eines 38-Jährigen aus Vechta. Das Fahrrad ist schwarz, hat eine Reifengröße von 29 Zoll und eine Rahmengröße von 52 cm.



Montag, der 18. Oktober 2021 - 12:03 Uhr

52 - Barßel OT Harkebrügge - Einbruchdiebstahl in Vereinsheim

In der Zeit zwischen Samstag, 16. Oktober 2021, 18.30 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober 2021, 10.00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Vereinsheim des SV Harkebrügge an der Straße Zum Walde ein, beschädigten diverses Mobiliar und Inventar und entwendeten alkoholische Getränke. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.100,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.: (04499) 922200 entgegen.


51 - Vechta - Diebstahl eines Elektrozauns für Tiere

Zwischen Samstag, 16. Oktober 2021, 18.30 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober 2021, 11.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Straße Allerloh ca. 90 Meter eines sog. Steck-Kombinetzes für Haustiere einer 41-Jährigen aus Vechta aus einem Schuppen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Tel.: (04441) 9430 entgegen.


50 - Vechta - Wohnungseinbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Freitag, 15. Oktober 2021, 16.00 Uhr, und Sonntag, 17. Oktober 2021, 14.55 Uhr, kam es in der Dersastraße zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus eines derzeit im Urlaub befindlichen älteren Ehepaares. Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in das Objekt und durchsuchten sämtliche Räume. Ob etwas entwendet wurde, steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Tel.: (04441) 9430 entgegen.


49 - Garrel - versuchter Einbruchdiebstahl in den Außenverkaufsbereich eines Lebensmittelgeschäftes

Am Sonntag, 17. Oktober 2021, gegen 19.30 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter den Bauzaun eines Außenverkaufsbereiches eines Verbrauchermarktes in der Hauptstraße gewaltsam zu öffnen. Es blieb beim Versuch. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter Tel.: (04474) 939420 entgegen.



Sonntag, der 17. Oktober 2021 - 8:32 Uhr

48 - Visbek - Wohnungseinbruchdiebstahl

In der Zeit von Freitag 15.10.21, 16.00 Uhr bis Samstag, 16.10.21, 14.55 Uhr kam es in der Schubertstraße in Visbek zu einem Wohnungseinbruch. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in das Innere. Dort entwendeten sie Bargeld und diverse Wertgegenstände Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta Tel.:04441/9430 in Verbindung zu setzen.



Samstag, der 16. Oktober 2021 - 10:44 Uhr

47 - Barßel: Einbruchdiebstahl

in Vereinsheim In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde durch unbekannte Täter in das Vereinsheim an der Feldstraße in Barßel eingebrochen. Durch die Täter wurde eine Tür aufgehebelt und das Vereinsheim nach Wertgegenständen durchsucht. Zeugen, die im Tatzeitraum Auffälligkeiten beobachtet haben werden gebeten sich mit der Polizei Barßel oder Friesoythe in Verbindung zu setzen.


46 - Bösel: Diebstahl eines Kleinkraftrades

aus einem Carport In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Kleinkraftrad aus einem Carport in Bösel, Zu den Tannen, entwendet. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Friesoythe oder Bösel in Verbindung zu setzen.


45 - Versuchter Tageswohnungseinbruch - Goldenstedt

Am Freitag, dem 15.10.2021, gegen 20:45 Uhr, begab sich eine männliche Person auf das Grundstück eines Wohnhauses in der Straße "Im Bankkamp" in Goldenstedt. Die Person versuchte mittels eines Hebelwerkzeuges ein bodentiefes Fenster aufzuhebeln und sich so Zugang zum Wohnhaus zu verschaffen. Hierbei wurde die Person von dem Hauseigentümer überrascht, sodass diese von der Tat abließ und in unbekannte Richtung flüchtete. Der Schaden des beschädigten Fensters wird auf 1000 Euro geschätzt.



Freitag, der 15. Oktober 2021 - 11:40 Uhr

44 - Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in eine Werkstatt

In der Zeit zwischen Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18.00 Uhr und Donnerstag, 14. Oktober 2021, 6.40 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Personen Zugang zur Werkstatt einer Tischlerei in der Braunschweiger Straße und entwendeten eine Metalldose mit Briefmarken sowie einen Schlüssel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.


43 - Barßel - Einbruch in Kiosk

In der Zeit zwischen Montag, 13. Oktober 2021, 19.00 Uhr, und Donnerstag, 14. Oktober 2021, 10.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Personen in einen Kiosk in der Langen Straße ein und entwendeten diverse alkoholische Getränke sowie Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.: (04499) 922200 entgegen.



Donnerstag, der 14. Oktober 2021 - 14:50 Uhr

42 - Cappeln - Raubüberfall auf Verbrauchermarkt

Am Mittwoch, 13. Oktober 2021, kam es gegen 21.55 Uhr in einem Verbrauchermarkt im Großen Kamp zu einem Raubüberfall: Ein bislang unbekannter Täter betrat unmittelbar vor Ladenschluss die Verkaufsräumlichkeiten des Marktes und forderte von den 18- bzw. 57-jährigen Mitarbeiterinnen (beide aus Cappeln) unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe der Tageseinnahmen. Nachdem ihm diese übergeben worden waren, verließ der den Markt in unbekannte Richtung. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:


41 - Lastrup - Diebstahl von Werkzeug

In der Zeit zwischen Samstag, 09. Oktober 2021, 17.00 Uhr, und Sonntag, 10. Oktober 2021, 12.00 Uhr, begaben sich bislang unbekannte Täter in den Fangwiesen auf das Betriebsgelände einer Autowerkstatt eins 57-Jährigen aus Lastrup und entwendeten aus der dortigen Kfz-Werkstatt diverse elektronische BOSCH Bohrmaschinen, eine BOSCH Stichsäge, einen BOSCH Akkuschrauber sowie eine METABO Handkreissäge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lastrup unter Tel.: (04472) 932860 entgegen.


40 - Neuenkirchen-Vörden - Diebstahl von Werkzeug

In der Zeit zwischen Samstag, 09. Oktober 2021, 22.00 Uhr, und Sonntag, 10. Oktober 2021, 10.00 Uhr, begaben sich bislang unbekannte Täter in Hörsten auf das Grundstück einer landwirtschaftlichen Hofstelle eines 63-Jährigen aus Neuenkirchen-Vörden und entwendeten aus der dortigen Werkstatt diverse elektrische Arbeitsgeräte bzw. Werkzeuge des Herstellers BOSCH, u.a. einen blauen Bohrhammer, zwei blaue Bohrschrauber, zwei blaue Winkelschneider sowie ein blaues Ladegerät. Das Diebesgut wurde mit einem ebenfalls in der Werkstatt befindlichen blauen Damenfahrrad des Herstellers KALKHOFF abtransportiert. Das Fahrrad hat schwarze Schutzbleche, einen schwarzen Sattel sowie schwarze Griffe und Felgen. Es verfügt über eine 7-Gang-Nabenschaltung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter Tel.: (05493) 913560 entgegen.


39 - Vechta - Diebstahl von Werkzeug

In der Zeit zwischen Samstag, 09. Oktober 2021, 18.00 Uhr, und Sonntag, 10. Oktober 2021, 07.00 Uhr, begaben sich bislang unbekannte Täter in der Schwichtelerstraße in den Vorraum eines dortigen Schweinemaststalles eines 56-Jährigen aus Vechta und entwendeten einen PARKSIDE Akku-Schrauber mit Ladegerät sowie ein PARKSIDE Schweißgerät. Weiterhin wurde der Auspuff des PKW des 56-Jährigen mit Bauschaum verstopft. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Tel.: (04441) 9430 entgegen.

Mittwoch, der 13. Oktober 2021 - 10:16 Uhr


38 - Löningen - Einbruch in einen Supermarkt

In der Zeit zwischen Montag, 11. Oktober 2021, 19.00 Uhr und Dienstag, 12. Oktober 2021, 8.30 Uhr, schlug eine bislang unbekannte Person eine Fensterscheibe eines Lebensmittelgeschäfts in der Bremen Straße ein und konnte anschließend in das Gebäude eindringen. Dort entwendete die Person Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.


37 - Barßeln - Einbruch in Baucontainer

Zwischen Montag, den 11. Oktober 2021, gegen 16.30 Uhr und Dienstag, den 12. Oktober 2021, um 07.30 Uhr drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in einen Container am Spechtweg ein und entwendeten die Arbeitsjacken der Mitarbeiter mit der Aufschrift "Heykes Bauunternehmen". Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.: 04499-922200 entgegen.


36 - Lohne - Diebstahl

In der Zeit zwischen Freitag, 8. Oktober 2021, 12.15 Uhr und Montag, 11. Oktober 2021, 8.30 Uhr, entwendete eine bislang unbekannte Person in der Bleichstraße, aus einem offenstehenden Rohbau/Umbau, mehrere Kabeltrommeln und weitere Kabel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.

Dienstag, der 12. Oktober 2021 - 10:12 Uhr


35 - Barßel - Sachbeschädigung an Arztpraxis

In der Zeit zwischen Samstag, den 9. Oktober 2021, gegen 12.00 Uhr und Montag, den 11.Oktober 2021, um 11.00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Personen zwei Fensterscheiben einer Arztpraxis an der Hauptstraße beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.:04499-922200 entgegen.


34 - Barßel- versuchter Einbruch in Geräteschuppen

Am Sonntag, den 10. Oktober 2021, gegen 02.00 Uhr versuchten bislang unbekannte Personen gewaltsam in einen Geräteschuppen an der Deichstraße einzudringen. Als sie dadurch die Alarmanlage des Gebäudes auslösten, flüchteten sie vom Tatort. Am Schuppen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter Tel.:04499-922200 entgegen.


33 - Barßel - Diebstahl von Warnschranken

Zwischen Freitag, den 8.Oktober 2021, gegen 13.15 Uhr und Montag, den 11. Oktober 2021, um 07.00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Personen 10 Warnschranken von einer Baustelle an der Langen Straße entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel unter ....


32 - Bösel - Einbruch in Container

Zwischen Sonntag, den 10. Oktober 2021, gegen 18.00 Uhr und Montag, den 11. Oktober 2021, um 06.00 Uhr drangen bislang unbekannte Personen gewaltsam in einen Container an der Overlaher Straße ein und entwendeten diverse Schlüssel. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel unter Tel.: 04494-922620 entgegen.



Montag, der 11. Oktober 2021 - 9:32 Uhr

31 - Garrel - Einbruch in Wohnhaus

Am Samstag, 09. Oktober 2021, zwischen 17.00 Uhr und 18.10 Uhr, begaben sich bislang unbekannte Täter in der Roslaes Höhe in das Wohnhaus einer 57-Jährigen aus Garrel und entwendeten Geld und Goldschmuck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter (04474) 939420 entgegen.



Samstag, der 9. Oktober 2021 - 8:06 Uhr

30 - Vechta - Einbruch in Baucontainer

Zwischen Donnerstag, 07. Oktober 2021, 17:45 Uhr und Freitag, 08. Oktober 2021, 07.00 Uhr kam es auf einer Baustelle an der Straße Am Sternbusch zu einem Einbruch. Ein bislang unbekannter Täter brach einen dortigen Container auf und entwendete diverse Werkzeuge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.


29 - Visbek - Versuchter Wohnungseinbruch

Am Donnerstag, 07. Oktober 2021, kam es zwischen 06:00 und 21:00 Uhr in der Mozartstraße zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus. Ein bislang unbekannter Täter versuchte durch Aufhebeln einer Terrassentür in das Haus zu gelangen. Nach bisherigen Erkenntnissen gelang ihm dieses nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Visbek (Tel. 04445-950470) entgegen.

Freitag, der 8. Oktober 2021 - 10:55 Uhr


28 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

In der Zeit zwischen Mittwoch, 06. Oktober 2021, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 07. Oktober 2021, 17.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zugang in das derzeit unbewohnte Wohnhaus eines 67-Jährigen aus Visbek. Diebesgut wurde keines erlangt. Der entstandene Sachschaden beträgt 100,-- Euro. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei Visbek unter Tel.: (04445) 950470 entgegen.


27 - Lastrup - Diebstahl von Werkzeug

Am Freitag, 08. Oktober, gegen 02.10 Uhr, begab sich mindestens ein bislang unbekannter Täter in der Hemmelter Straße auf das Gelände des landwirtschaftlichen Betriebes eins 43-Jährigen aus Lastrup und entwendete aus dem Heizungsraum diverse Werkzeuge, u.a.

Donnerstag, der 7. Oktober 2021 - 9:10 Uhr


26 - Essen (Oldenburg) - Wohnungseinbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Donnerstag, 30. September 2021, 12.00 Uhr, und Mittwoch, 06. September 2021, 16.05 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße Auf dem Kamp ein. Ob etwas entwendet wurde steht derzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Oldenburg) unter Tel.: (05434) 924700 entgegen.


25 - Vechta - Diebstahl von zwei Pedelec

Von Dienstag, 05. Oktober 2021, 20.00 Uhr, bis Mittwoch, 06. Oktober 2021, 05.30 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Hermann-Ehlers-Straße, in den Carport eines Wohnhauses. Hier entwendeten sie zwei dort abgestellte Pedelec des Herstellers E-Bike Manufaktur. Beide E-Bikes sind schwarz und verfügen über eine 7-Gang-Nabenschaltung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.


24 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Container

Von Samstag, 02 Oktober 23021, 14.00 Uhr, bis Montag, 04. Oktober 2021, 07.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Moorgärten auf ein Baustellengelände. Hier öffneten sie gewaltsam einen dort befindlichen Baucontainer auf und entwendeten mehrere Elektrogeräte. Ein weiterer Container konnte nicht geöffnet werden. Die Höhe des entstandenen Schadens steht zurzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 04441-943-0) entgegen.


23 - Vechta - Einbruchsversuch in Bäckereifiliale

Von Dienstag, 05. Oktober 2021, 15.00 Uhr, bis Mittwoch, 06. Oktober 2021, 04.30 Uhr, wollten unbekannte Täter in Vechta, Oldenburger Straße, in eine Bäckereifiliale einbrechen. Es blieb beim Versuch, die Räume wurde nicht betreten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 100,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.: 0441-943-0) entgegen.


22 - Vechta - Einbruch in Baucontainer

In der Zeit zwischen Montag, 04. Oktober 2021, 18.30 Uhr, und Dienstag, 05. Oktober 2021, 06.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter Im Industriegebiet an der Straße Am Südfeld gewaltsam in einen dort aufgestellten Doppelcontainer ein und entwendeten diverses Werkzeug einer Firma aus Vechta. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter (014441) 9430 entgegen.


21 - Damme - Einbruch in Baumarkt

Am Mittwoch, 06. Oktober 2021, um 01.55 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Baumarkt an der Wiesenstraße ein und versuchten, den dortigen Tresor zu öffnen. Der Versuch misslang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme unter (05491) 999360 entgegen.

Mittwoch, der 6. Oktober 2021 - 9:03 Uhr


20 - Emstek - Einbruch in Wohnhaus

Am Dienstag, 05. Oktober 2021, zwischen 08.30 Uhr und 17.50 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus einer Familie im Hohen Weg ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Entwendet wurde ein beigefarbener Möbeltresor (40 cm x 40 cm x 25 cm), Bargeld, Schmuck, ein Tablet sowie mehrere Mobiltelefone.


19 - Cloppenburg - Diebstahl aus Containern

Am Dienstag, 05. Oktober 2021, zwischen 21.40 Uhr und 21.50 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter aus den Containern eines Entsorgungsunternehmens in Keetmoor diverse Altkleider und Elektroschrott. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter (04471) 18600 entgegen.



Dienstag, der 5. Oktober 2021 - 8:20 Uhr

18 - Vechta - Diebstahl aus Baucontainer

In der Zeit zwischen Samstag, 02. Oktober 2021, 14.00 Uhr, und Montag, 04. Oktober 2021, 07.00 Uhr, öffneten bislang unbekannte Täter in den Moorgärten gewaltsam zwei dort befindliche Baucontainer und entwendeten diverse Elektrogeräte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter (04441) 9430 entgegen.


17 - Visbek - Einbruchdiebstahl in Wohnhaus

Am Sonntag, 03. Oktober 2021, zwischen 04.00 Uhr und 04.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Haus eines 40-Jährigen aus Visbek ein und entwendeten den Haustürschlüssel, Bargeld sowie vier Fahrräder. Bei den entwendeten Fahrrädern handelt es sich um: - 1 blau-schwarzes BULLS Mountainbike Street Tale, Reifengröße 26 Zoll, 24-Gang-Kettenschaltung, - 1 blau-silbernes KETTLER Herrensportrad; Reifengröße 28 Zoll, 24-Gang-Kettenschaltung, - 1 schwarz-blaues KTM Trekkingrad Sorano Cross; Rahmengröße 56 cm, Reifengröße 28 Zoll - 1 weißes PEGASUS Solero SL 24 Damenfahrrad; Rahmengröße 53 cm, Reifengröße 24 Zoll


16 - Schneiderkrug - versuchter Einbruch in Restaurant

In der Zeit zwischen Sonntag, 03. Oktober 2021, 23.00 Uhr, und Montag, 04. Oktober 2021, 01.15 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in der Hansestraße gewaltsam in ein dortiges Restaurant einzudringen. Es blieb beim Versuch. Die hierdurch entstandene Schadenshöhe beträgt 500,-- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter Tel.: (04473) 932180 entgegen.



Montag, der 4. Oktober 2021 - 11:16 Uhr

15 - Vechta - Diebstahl aus Firmengebäude

Don Donnerstag, 30. September 2021, 17.00 Uhr, bis Freitag, 01. Oktober 2021, 15.30 Uhr, gelangten unbekannte Täter in Vechta, Calveslager Straße, in ein Firmengebäude welches durch einen Brandschaden frei zugänglich ist. Anschließend wurde die Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde steht zur Zeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-943-0 entgegen.


14 - Visbek - Diebstahl eines Pedelec

Von Donnerstag, 30. September 2021, 11.30 Uhr, bis Freitag, 01. Oktober 2021, 12.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Visbek, Hagstedt, in eine frei zugängliche Scheune. Hier entwendeten sie ein Pedelec des Herstellers Batavus- Garde E-go. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-9943-0 entgegen.


13 - Vechta - Einbruchsdiebstahl in Container

Von Donnerstag, 30 September 2021, 16.00 Uhr, bis Freitag, 01. Oktober 2021, 07.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Vechta, Am Sternbusch, auf die dortige Großbaustelle. Hier brachen sie mehrere Baucontainer auf und entwendeten Getränke. Ob weitere Gegenstände entwendet worden sind, steht zur Zeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 04441-943-0 entgegen.


12 - Vechta - Einbruch in ein Wohnhaus

Am Freitag, 01. Oktober 2021, in der Zeit von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Vechta, Deindrup, gewaltsam Zugang in ein Wohnhaus. Anschließend wurden die Räume durchsucht. Entwendet wurde Bargeld, Schmuck und Silberbesteck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-943-0 entgegen.


11 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

Von Freitag, 01. Oktober 2021, 18.00 Uhr, bis Samstag, 02. Oktober 2021, 01.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Visbek, Braakkamp, gewaltsam Zugang in ein Wohnhaus. Ob etwas entwendet wurde steht zur Zeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek unter der Telefonnummer 04445-95047-0 entgegen.


10 - Vechta - Diebstahl aus Kfz

Von Mittwoch, 29. September 2021, 18.00 Uhr bis Freitag, 01. Oktober 2021, 14.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Vechta, Kirchweg, gewaltsam Zugang in einen PKW VW Sharan in der Garage und entwendeten das verbaute Infotainmentsystem. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-943-0 entgegen.


9 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

Am Freitag, 01. Oktober 2021, in der Zeit von 21.50 Uhr bis 22.00 Uhr, begaben sich unbekannte Täter in Visbek, Albert-Schweitzer-Straße, auf das Grundstück eines Einfamilienhauses und öffneten dort gewaltsam ein rückwärtiges Fenster. Von einer weiteren Tatbegehung wurde abgesehen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek unter der Telefonnummer 04445-95047-0 entgegen.


8 - Visbek - Einbruch in Wohnhaus

Von Freitag, 01. Oktober 2021, 09.00 Uhr bis Samstag, 02. Oktober 2021, 17.55 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Visbek, Ela-Brandström-Straße, gewaltsam Zugang in ein Einfamilienhaus. Anschließend wurde mehrere Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Visbek unter der Telefonnummer 04445-95047-0 entgegen.


7 - Vechta - Einbruch in Wohnhaus

Am Samstag, 02. Oktober 2021, zwischen 06.45 Uhr bis 06.55 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Vechta, Alter Ziegelhof, gewaltsam Zugang zu in ein Zweifamilienhaus. Entwendet wurde nichts. Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizei in Vechta unter der Telefonnummer 04441-943-0 entgegen.


6 - Barßel - versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Sonntag, 03. Oktober 2021, zwischen 14.00 Uhr und 20.35 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Wohnhaus eines 26-Jährigen aus Barßel an der Oldenburger Straße einzudringen. Es blieb beim Versuch. Die entstandene Schadenshöhe beträgt 200,-- Euro.


5 - Garrel - Wohnungseinbruchdiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, 02. Oktober 2021, 18.00 Uhr, und Sonntag, 03. Oktober 2021, 17.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in das Wohnhaus eines 59- bzw. 61-jährigen Ehepaares in der Annenstraße ein und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest.



Samstag, der 2. Oktober 2021 - 9:16 Uhr

4 - Goldenstedt - Wohnungseinbruch-

Am 01.10.2021 kommt es in der Zeit von 19:45 - 21:30 Uhr in der Rotdornstraße in Goldenstedt zu einem Wohnungseinbruch. Der 59-jährige Wohnungseigentümer kehrt gegen 21:30 Uhr in sein Haus zurück und überrascht dabei zwei bislang unbekannte Täter, die fluchtartig das Haus verlassen. Die Täter hatten sich zuvor über eine Balkontür Zugang ins Wohnhaus verschafft. Zeugen, denen Personen im genannten Zeitraum aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (04441-9430) in Verbindung zu setzen.


3 - Lastrup, Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Freitag, 01.10.2021, zwischen 12:00 Uhr und 23:00 Uhr kam es durch bislang unbekannte Täter in Lastrup in der Kirchstraße zu einem Einbruch in eine dortige Wohnung. Die Täter erlangten Bargeld und weitere Wertgegenstände. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Cloppenburg (04471-1860-0) in Verbindung zu setzen.



Freitag, der 1. Oktober 2021 - 19:13 Uhr

2 - Cloppenburg - Täterfestnahme nach schwerem Diebstahl aus Außenlager vom Getränkehandel

Am 01.10.2021, um 13:50 Uhr, teilte ein sehr aufmerksamer Anwohner der hiesigen Dienststelle telefonisch mit, dass er soeben eine männliche und dunkel gekleidete Person mit mehreren vermutlich gefüllten Taschen in dem zum Getränkegroßhandel in der Krapendorfer Straße in 49661 Cloppenburg angrenzenden Maisfeld von seinem Haus aus beobachtet habe. An der o.g. Örtlichkeit ist es in der vergangenen Zeit mehrfach zu Diebstählen von Pfandflaschen gekommen. Nach Eingang der Meldung wurde das besagte Maisfeld zunächst von Kräften der Polizei umstellt. Nach Hinzuziehung eines Diensthundführers der Polizei kann der männliche Täter im Maisfeld durch den Diensthund gestellt und schließlich festgenommen werden. Da zunächst ein zweiter, ggf. durch Stacheldraht der äußeren Umzäunung vom Getränkelager verletzter, Täter nicht auszuschließen war, wurde ebenfalls kurzzeitig die Drohne der "Taktischen Einheit Drohne" der Feuerwehr Cloppenburg zwecks weiterer intensiver Absuche eingesetzt. Ein weiterer Täter konnte jedoch im weiteren Verlauf ausgeschlossen und daher auch nicht festgestellt werden. Der 32-jährige festgenommene Täter ist ohne festen Wohnsitz und bereits häufiger polizeilich wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten.


1 - Goldenstedt - Einbruch in Wohnhaus

Von Samstag, 25. September 2021, 18.00 Uhr, bis Donnerstag, 30. September 2021, 11.00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in Goldenstedt, Nachtigallenweg, Zugang zu einem unbewohnten Wohnhaus. Anschließend wurden die Räume des Hauses durchsucht. Entwendet wurde nichts. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 200,00 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Goldenstedt unter der Telefonnummer 04444-96722-0 entgegen.






 Rufen Sie uns an...

 ...oder schreiben Sie uns!

Symbol Telefon

 0176 72 59 34 95

 

Symbol EMail

info@nh-alarmanlagen.de